close
gefunden bei:

Andy Busc aus Los Angeles illustriert gerne das Leben. Menschen in allerlei Kostümierungen und Szenen, zumeist in minimalistischem Schwarz-Weiß gehalten. Mehr braucht es aber auch gar nicht, Leben monochrome. Mal realistisch, meist aber eher surreal-fantasievoll gestaltet. Hier ein kleiner Querschnitt aus seinem bisherigen Schaffen.
gefunden bei:

Die schlechte Nachricht kommt direkt zu Beginn. Anscheinend hat sich die legendäre Berliner Streetart Crew Berlin Kidz aufgelöst bzw. auflösen müssen. Die Crew ist durch waghalsige und halsbrecherische Aktionen bundesweit bekannt geworden. Diverse Male haben wir bereits über die Gang berichtet, einige Aktionen könnt ihr euch über den Link am...
gefunden bei:

Sind wir doch mal ehrlich – den Chemie-Unterricht fanden wirklich ALLE toll, wenn es um Experimente ging. Vor allem, die ganz beeindruckenden und gefährlichen, die nur die Lehrkraft vorführen durfte. Die Geschehnisse dahinter? Interessant und wissenswert, aber selbst für die Chemie-Nörgler hatten diese Versuche zumindest ihren explosiven Reiz. Stets auch...
gefunden bei:

Diese schöne Design-Handwerksarbeit von Luke Reed stammt zwar bereits aus dem Januar diesen Jahres, hat mit gerademal rund 4.000 Views aber noch vieeel zu wenig, wenn ihr mich fragt. Ich meine, der Gute hat eine Bierflasche aus Skateboardbrettern erstellt, muss ich da noch mehr zu sagen?!
gefunden bei:

In der vorletzten Ausgabe der „Montagsgefühle“ hatte ich erst jüngst so etwas ähnliches, nur mit Sneakern statt Schmuck. In dieser Compilation lässt sich eine Dame feine Goldketten zeigen, um diese anzuprobieren und dann im Sauseschritt hinfort zu rennen – zum Spiegel am anderen Ende des Raumes. Ein simpler Streich, der...
gefunden bei:

Heute haben wir mal wieder eine Perle des Journalismus für euch im Angebot: Ein volltrunkener 61-jähriger erleichterte sich vergangenes Wochenende auf dem Dancefloor einer Großraum-Disco und beschmuddelte dabei mindestens zwei Gäste.
gefunden bei:

Die Illustratorin Kseniya Forbender aus Moskau weiß auch, wie sie ihre geschaffenen Formen auf subtile und angenehme Art und Weise in Bewegung bekommt. Ihre GIFs wirken sauber ausgearbeitet und besitzten oftmals auch eine gute „Loopigkeit“. Hier ein paar ihrer Highlight-Werke.
gefunden bei:

Die Point-of-View-Videos von Nigel Sylvester sind seit einigen Jahren schon fester Bestandteil auf Youtube und natürlich auch der Webtapete. Wir hatten den professionalen BMX-Fahrer bereits durch New York, Tokyo, Dubai und zuletzt durch London und Paris begleitet. Diesmal ging es
gefunden bei:

Schon witzig, allerdings erwische ich mich selbst auch immer wieder dabei wie ich feststelle, dass man mit einem Smartphone ja auch telefonieren kann.
gefunden bei:

Wissenschafts-Blob Primer hat ein interessantes Experiment visualisiert. Mittels Computersoftware hat er ein paar Figuren mit Regeln versehen, die das Überleben bzw. die Reproduktion sicherstellen. Mittels veränderter Parameter zwischen Gruppen simuliert er, auf welche Aspekte es in dieser bewusst klinisch-künstlichen Welt ankommt. Ergo: wie natürliche Selektion in etwa funktioniert. Zu gerne...
1 2 3 4 4.195
Seite 2von4195