close
11. Januar 2019

Tellerspülmaschine aus LEGO

Ich bin noch immer heilfroh, dass es Spülmaschinen gibt UND ich eine besitze. Okay, unsere hier in Berlin übernommene Wohnung ist nicht wirklich toll (falls ein Spülmaschinenhersteller mitliest – bitte melde dich!), und musste auch just zwei Monate nach Einzug repariert werden, aber gerade in der erzwungenen Handspülphase habe ich sie wieder zu schätzen gelernt. Wenn ich überlege, wie oft ich damals zu Studentenzeiten mit Blog-Mitbegründer und WG-Mitbewohner Piotr darum feilschen musste, wer denn jetzt spült, und wie viel Zeit man damit verplempert hat…

zum vollständigen Original-Artikel

Willkommen zurück, Shindy! (1. Video-Single aus neuem Album online!)

Stylischer Teaser zur neuen Mini-Serie „Bosse/Verdon“