close
6. Dezember 2018

So leicht findet man neue Freunde

Neue Freunde zu finden, ist gar nicht so leicht, das musste ich in den letzten Jahren auch feststellen. Nicht, dass meine bereits gefundenen Freunde nicht super und zahlreich genug wären, aber durch mehrere Umzüge befinden sie sich halt leider nicht in meiner unmittelbaren Nähe und man sieht sich (viel zu) selten. Also heißt es, neue Kontakte zu knüpfen. Leute kennen zu lernen ist vor allem in Berlin eigentlich kein Problem, sind ja genug da. Aber auch wenn es hier dank Events, Facebook-Gruppen und Co. einfacher ist als zum Beispiel in Augsburg vorher, bleibt es oftmals beim losen Treffen. Vor allem, weil die Hauptstadt nochmal eine andere Art der Verbundenheit zu leben scheint. Leute laden wenig bis gar nicht zu sich nach Hause ein, lieber zu Event XY oder was Essen. Alles schön und gut, aber die Fülle an Optionen in Sachen Programm wie Leute macht es schwer, wirklich innige Freundschaften zu knüpfen. Dass ich als Selbständiger Home Office’ler auch keine wirklichen ArbeitskollegInnen habe, macht es nicht einfacher…

zum vollständigen Original-Artikel

BERICHT: Beak> im Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln 04.12.2018

JAWS – Driving At Night