close
18. Oktober 2018

Review: Maniac – Staffel 1

Was wäre wenn durch die Einnahme von Pillen jahrelange, psychologische Therapien zur Bekämpfung von Traumata plötzlich ersetzt werden könnten? In der skurrilen Mini-Serie „Maniac“ mit den Hollywood-Stars Emma Stone als fahrige junge Frau namens Annie und Jonah Hill als schizophrener Owen, soll genau dadurch das Ende von Angst und Trauer herbeigeführt werden. Beide nehmen an einer neuen Studie teil, bei der die Probanden mittels Medikamenten ihre Traumata behandeln. Leider läuft das Experiment nicht ganz so, wie es sich die Mediziner rund um Dr. Mantleray vorgestellt haben.

zum vollständigen Original-Artikel

Ausgefallene Prothesen

Slasher-Musikvideo mit Milla Jovovich