close
14. September 2018

Interessant: Daher stammt das Wort „OK“

Klar, das wort „OK“ (oder auch „okay“) stammt aus dem Amerikanischen, ist somit für unseren Sprachgebrauch als Anglizismus zu bewerten. Fertig. Nicht ganz, denn die Frage stellt sich, woher die Amerikaner diese Abkürzung haben und wie diese dort integriert wurde. Das lag nicht etwa an irgendwelchen halbstarken Jugendlichen, die ihren Schrammel-Slang der Allgemeinheit aufgehalst haben, ganz im Gegenteil: der intellektuelle Snob hat sich einen Scherz mit uns erlaubt. Indem wir den ernstge- und vor allem übernommen haben, haben wir ja quasi den Bluff knallhart beantwortet und durchgezogen, so dass die Lacher auf deren Kost geht, hahahaha!

zum vollständigen Original-Artikel

Ein ganzer Kurzfilm während einer Ampelrotphase

Wang Wen (惘闻) streamen weiteren Song vom bevorstehenden Album „Invisible City“