close
17. Mai 2018

Die unterschiedlichen Arten zu weinen und zu lachen

2013 hatten die beiden YouTube-Ulknasen Tripp and Tyler mit „Almost Every Type of Laughing“ einen viralen Hit. Das bedeutet natürlich, dass zwangsläufig ein Nachfolger erscheinen würde – dieses Jahr ist es soweit. Mit „Almost Every Type of Crying“ bewegen sich die beiden gar nicht so weit weg, denn Tränen in den Augenrändern gibt es bei beiden Varianten. Nur wird es hier halt deutlich wehleidiger…

zum vollständigen Original-Artikel

“Que Walou” – Namika im Interview zu ihrem neuen Album, Farid Bang und ihrer Herkunft

„Wenn du damals einen großen Hintern hattest, hattest du einfach einen dicken Arsch“ – Lary bei „Germania“