close
16. Mai 2018

Erster Trailer zum Queen-Film „Bohemian Rhapsody“

Ach, schau an – nach Jahren der Spekulationen und Geplänkel, ob nun Johnny Depp, Sacha Baron Cohen, irgendwer anders oder niemand Kultsänger Freddie Mercury verkörpern darf, war erst letzten Herbst bekannt geworden, dass „Mr. Robot“-Darsteller Rami Malek den Part übernehmen wird. Jetzt gibt es bereits den ersten Trailer zu „Bohemian Rhapsody“, das am 1. November in die deutschen Kinos kommt. So ganz bin ich von Malek zwar nicht in allen Aufnahmen überzeugt, aber vermutlich würde es jeder schwer haben, allen gerecht zu werden.

zum vollständigen Original-Artikel

#SaveTheExpanse: Petition für vierte Staffel der abgesetzten Serie

Track: Pip Blom „Pussycat“