close
15. Mai 2018

Review: iZombie S04E11 – Insane in the Germ Brain

Zombies, religiöse Kulte, eine abgeriegelte Stadt, Menschenschmuggel, öffentliche Hinrichtungen – wer dachte, „iZombie“ könnte gar nicht mehr mit schlimmeren Themen aufwarten, hat sich getäuscht. Diese Woche wird nämlich ein ganz und gar pikantes gesellschaftliches Thema angepackt: das Kennenlernen potenzieller Schwiegereltern. Ravi ist auf gewohnt charmante Weise aufgeregt, Peytons Eltern kennen zu lernen, sammelt dann aber doch recht fix Pluspunkte beim gemeinsamen Spaghetti-Essen. Zumindest bei den Eltern.

zum vollständigen Original-Artikel

Yoda Buchständer

Mütter in Videospielen