close
13. Mai 2018

Diese gemalten Geschichten entfalten sich wortwörtlich

Unter dem Hashtag #ClymStory veröffentlicht der Künstler Clym Evernden kleine Geschichten, der er auf einem Blatt Papier malt, das er nach und nach offen faltet und während dessen das Motiv fertig stellt. So ergibt sich für jede „Falte“ eine Entwicklungsstufe. Sehr kreativ!

zum vollständigen Original-Artikel

Familie Feuerstein als Lego-Set

The Commuter Kritik (2018): Action im Pendlerzug