close
19. März 2018

Wenn man einfach kein Instrument spielen kann

Ich hab mich natürlich – wie viele andere auch mehr oder weniger freiwillig – an diversen Instrumenten versucht. Ich glaube, der erste Test war mit einer Blockflöte, was natürlich durch meine Eltern initiiert wurde. Flöte … muss man nicht mehr viel zu sagen. Schulisch bedingt kam dann irgendwann auch ein Keyboard dran, was schon wesentlich besser lief – die Hände und Finger waren durch den ganzen Computer-Kram gut trainiert. Irgendwann hab ich mich dann auch aus Eigenantrieb an der Gitarre versucht – Mädels aufreißen und so, man kennt das.

zum vollständigen Original-Artikel

Fotomanipulation: Elena Vizerskaya

Die 10 schlimmsten Filmkämpfe