close
12. März 2018

Verhaftet wegen sexy

Davon mal abgesehen, dass so eine Öffentlichkeitsfahndung aus datenschutzrechtlicher Sicht gar nicht mal so ohne ist – man muss sich ja nur die Pfeifen mal anschauen, die die AfD wählen. Da wird kaum einer sagen: „Ja gut, so eine Fahndung ist ja erstmal eine Suche nach jemanden, dass muss ja alles noch nix heißen und sowieso gilt doch unschuldig, bis die Schuld bewiesen ist – noch jemand einen Schluck Baldriantee?“. Da wird die Mistgabel so schnell gegriffen, so schnell kann man gar nicht gucken.

zum vollständigen Original-Artikel

Tanz der CGI-Moleküle

Krümel, die Katze mit menschlichen Charakterzügen