close

Wenn Designer ALLES umsetzen, was der Kunde bemängelt

„Der Kunde ist König“ ist einer der ältesten Dienstleistungs-Grundsätze, der auch in gewisser Weise stimmt. Dennoch sollte man nicht alles blindlings befolgen, was der Kunde sich wünscht. Genau dafür steht man ja häufig mit seiner beratenden, da erfahrenden, Funktion parat. Das ist bei mir als Blogger beim konzepieren/Schreiben von Werbekooperationen genau so, wie bei Kreativen Leuten in der Werbebranche. Das kenne ich auch aus meiner Agentur-Zeit nur sehr sehr gut. Natürlich sollte es einen offenen Austausch geben, aber am Ende sollte jeder seine Expertise mit einbringen, um ein bestmögliches Produkt zu schaffen.

zum vollständigen Original-Artikel

Eine wirklich coole Murmelachterbahn von David Morrell

DIET. – Forget About It