close
31. Januar 2018

Wie Tomatenmark hergestellt wird

Warum Tomatenmark überhaupt eine Daseinsberechtigung hat, erschließt sich mir bis heute nicht – ich hab aber auch noch nie darüber nachgedacht. Das ist besonders sträflich, weil Line eigentlich regelmäßig im Supermarkt dazu greift und ich das bisher eher uninteressiert zur Kenntnis genommen hab – wenn überhaupt. Das ist halt auch typisch Mann: soll sie doch kaufen, was sie glücklich macht, Hauptsache es schmeckt.

zum vollständigen Original-Artikel

Digital Paintings: Arseniy Chebynkin

Tweet des Tages: Gangsta-Rap im Jahr 2018