close
17. Januar 2018

Wie man eine Krawatte gekonnt und in Rekordzeit bindet

Ich bin kein Fan von Krawatten, auch wenn ich zugeben muss, dass so ein Langbinder einem doch noch mal einen Schub in Sachen Eleganz und Autorität geben kann. Außer man arbeitet in einer Bank, dann wirkt das auf mich einfach immer aufgezwungen und jeder Krawattenträger ruft in mir Mitleid hervor. Vielleicht trag ich aber auch einfach nur zu selten Krawatte, als dass ich das korrekt beurteilen könnte – ohne ist jedenfalls angenehmer.

zum vollständigen Original-Artikel

Fotografie: Laura Zalenga

Review: The End of the F***ing World