close
9. Januar 2018

Best of japanische TV-Werbung

Wie lange wünscht man eigentlich noch ein frohes Neues? Und ist es eigentlich schlimm, wenn man Leuten es mehrfach wünscht, weil man einfach zu blöd ist, sich zu merken, wem man es schon gewünscht hat? Genau das waren meine größten Probleme aus der letzten Woche, was ja irgendwie auch ganz positiv ist – es hätten schließlich deutlich größere Probleme sein können.

zum vollständigen Original-Artikel

Während der Oper: eingeschlafener Besucher erwacht mit Schrei

Fulminanter Dreampop aus Beirut: Postcards – Bright Lights