close
4. Dezember 2017

Vom Kind zur Oma in 4 Minuten

Das Alter, es geht auch an mir nicht spurlos vorbei. Wenn ich dann doch mal ein altes Foto von mir finde, ist es fast schon erschreckend, wie sehr ich mich doch verändert hab. Der Bauch war deutlich weniger, die Haare dafür mehr und irgendwie ist auf dem Bild auch gar nicht das Mopsgesicht zu finden, dass ich mittlerweile mit mir rumtrage. Auf der anderen Seite: ich fühl mich noch gar nicht so alt – eigentlich wie maximal 25, nur war ich damals nicht so faul wie heute. Wobei, ich hab auch gar keine Ahnung, wie ich mich mit 25 gefühlt hab und vielleicht ist das alles sowieso total relativ.

zum vollständigen Original-Artikel

Best of Takeshi’s Castle

Altered Carbon: Erste Fotos und Teaser zur Netflix-Serie