close
24. November 2017

Drucker-Papier-Stopmotion im neuen Musikvideo von OK Go

Man kann von OK Go halten, was man möchte – die Musikvideopioniere schaffen es tatsächlich jedes Mal aufs Neue, mit ihren kreativen Ideen zu begeistern. Man hat das Gefühl, dass mehr Zeit und Energie in die Entwicklung der Videokonzepte als in die Musik fließt. Jedenfalls gibt es dieses Mal für den Song „Obsession“ eine Art Stopmotion-Background, der aus richtig vielen Druckern besteht, die – drucken. Oder zumindest Papier ausspucken, das Pixelartig einen Background bildet. Beeindruckende Koordinations-Arbeit!

zum vollständigen Original-Artikel

Zusammenschnitt der Dendemann-Parts im Neo Magazin Royale

Leslie Clio – Riot