close
6. Oktober 2017

Conan spielt Shadow of War mit Kumail Nanjiani

Auf der Gamescom hatte ich dieses Jahr zum ersten Mal einen der Mittelerde-Teile angezockt. Das sah durchaus cool aus, auch wenn man so seine Zeit braucht, um rein zu kommen. Aber gerade das „Nemesis-System“ gefällt mir sehr, also dass Gegenspieler sich an einen erinnern und entsprechend aufleveln, wenn man sie mal nicht besiegt (und so unbesiegbarer werden). Conan scheint von dem Mechanismus in dem am 10. Oktober auf PS4, Xbox One und PC erscheinenden http://amzn.to/2xZzmOy (Partnerlink) jetzt weniger begeistert zu sein, aber passend zum Herr der Ringe-Setup wird ihm mit „Silicon Valley“-Darsteller Kumail Nanjiani zumindest ein TV-Nerd zur Seite gesetzt, der passenderweise auch noch einen Synchro-Job im Spiel gemacht hat.

zum vollständigen Original-Artikel

Yellow Claw – Open

Kingsman: The Golden Circle Filmkritik