close
8. August 2017

ASICSTIGER GEL-DIABLO – RETURN OF THE OG

Highlights ohne Ende.ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ I’ve said it before and I’ll say it again: ASICS Tiger machen im General Release Bereich momentan einfach alles richtig. Denn es gibt nicht wenige Sneaker-Puristen, 90er Liebhaber (die 90er sind ja gerade sowieso wieder total im Kommen) und Retro-Heads – und all diese Turnschuh-Verrückten werden von der japanichen Kultbrand mit neuem, alten Stuff versorgt. Und das Archiv ist randvoll mit Klassikern. Das eventuelle Schema der Retro-Releases – also erst Kollabo, dann GR oder umgekehrt – macht auch hier Sinn, denn nachdem Ronnie Fieg Ende 2016 den Gel-Diablo zurückgeholt hat, folgte mit dem Birch-Colourway der erste GR. Die Farbe musste man wollen, zugegeben. Daher freuen wir uns jetzt umso mehr, dass der ASICS Tiger Gel-Diablo OG Colourway zurück ist, nämlich Weiß mit schwarzen Tigerstripes und blauen Highlights. Für das echte Retro-Feeling sorgen die Logos auf der Zunge sowie der Midsole.Mitte der 90er Jahre begeisterte der Runner Läufer weltweit durch sein extrem geringes Gewicht. Die winkelförmige Linienführung des Upper hingegen war damals futuristisch und ungesehen. Am Fuß waren die Zweifel aber dahin, denn die beliebte Gel-Dämpfung sorgte nicht nur beim Laufen für extrem hohen Tragekomfort, der Sneaker eroberte auch die Herzen der Streetwear-Fans.Heute, im Jahr 2017 setzt er erneut zum Siegeszug an. Wie ich bereits hörte, ist der Shape recht nah am Original, aber das werde ich noch genauer testen. 

zum vollständigen Original-Artikel

The secret rhythm behind Radioheads ‘Videotape’

Game Of Thrones – Making Of – The Loot Train Attack