close
21. Juli 2017

Hodor und Amy erklären uns den Homoschlepiens

In ihrer Rolle als Dr. Amy Farrah Fowler ist Schauspielerin Mayim Bialik weltweit bekannt. Aber sie spielt nicht nur „schlau“, sie ist es. Die amerikanische Neurowissenschaftlerin ist daher die ideale Erklärperson, wenn es darum geht, uns den „Homoschlepiens“ näher zu bringen. „Homo-was“? Zum Glück hilft uns Game of Thrones-Darsteller Kristian Nairn in der Veranschaulichung des zumindest in diesem unterhaltsamen Spot der Vergangenheit angehörenden Wasserflaschenschleppers…

zum vollständigen Original-Artikel

NYPOLAR

Video des Tages: Zugezogen Maskulin – Was für eine Zeit