close
11. November 2016

ASICS TIGER XMAS PACK 2016 – UGLY SWEATERS ALS SNEAKER?

Asics Tiger, wir müssen reden.Gute Nachrichten für alle Freunde von Ritualen und durchgeplanten Tagesabläufen: Weihnachten steht vor der Tür. Keine Zeit zeichnet sich derart durch Tradition und immer wieder gleich durchlebte Rituale aus, wie die der Nächstenliebe. Auch wenn ich persönlich dem religiösen Hintergrund nichts abgewinnen kann, genieße ich den Fakt, dass sich die Menschen ausnahmsweise mal bemühen, sich nicht permanent auf die Nerven zu gehen. Für Sneakerheads gibt es natürlich auch ein liebgewonnenes Ritual, nämlich das X-Mas Pack von Asics Tiger. Jedes Jahr stellt die Brand drei Modelle mit weihnachtlichem Bezug ins Regal und hat damit schon so manches Highlight meiner Sammlung kreiert (Rudolph!).Aber Moment, sagte ich drei Modelle? Genau wie im letzten Jahr gibt es auch dieses mal wieder nur ein Pack aus zwei Silhouetten – nämlich einem Gel Lyte III und einem Gel Lyte V. Da frage ich mich: Was ist aus dem Gel Saga geworden? Eine meiner absoluten Lieblingssilhouetten von Asics wird ignoriert und das im Jubiläumsjahr, denn 2016 ist der Gel Saga 25 Jahre alt geworden. Zur Feier gab es in 2016 bisher ganze NULL Saga-Releases in Deutschland. Well done.

zum vollständigen Original-Artikel

Rick and Morty Knet-Horror

Wie Vorstellungsgespräche bei Weltmarken ablaufen