close
12. Oktober 2016

LEGO Death Star Stopmotion Timelapse

500 Euro in 5 Minuten. Was einige Stars als Gehalt bekommen, ist die Dimension, mit der Bart van Dijk hier mit LEGO spielt. Okay, in realer Zeit dürfte er etliche Stunden mit dem Aufbau seines Todessterns verbracht haben, dank Stopmotion-Timelapse werden wir deutlich beschleunigt Zeuge davon. Und das nicht einfach plump mit aneinander gereihten Einzelbildern (wer mach denn sowas?), sondern mit schickem Morph-Effekt. Als würde sich der Bausatz selbst zusammen setzen.

zum vollständigen Original-Artikel

Lion Meet Lizard

Blogger-Flitterwochen in Irland (Video)