close
12. Oktober 2016

Das neue Video von Bilderbuch ist ziemlich drüber, aber absolut sehenswert

Bilderbuch drehen an der Kitschspirale und setzen mit dem zweiten Video zur neuen Platte Magic Life noch einen drauf. Konsequentes Denglisch, zerhackte Songstruktur, Ragga-Hupe, Call and Response-Einlagen und 90er Lichteffekte, ist schon bissl drüber das Ganze. Mir hat Sweetlove besser gefallen, was nicht heißt, dass „I love Stress“ nicht auch seinen Reiz hat. Vielleicht auch ein Grower. In jedem Fall: Ihr müsst das sehen!

zum vollständigen Original-Artikel

Lasst digitales Pöbeln nicht zum Volkssport werden

Wunderbare Nostalgie: The 80s Remix