close
11. Oktober 2016

Trailer: Underworld – Blood Wars

Mal wieder aus der Reihe: es gibt immer eine Fortsetzung. Mit dem neuesten Teil sind es nun 5 Filme, die die Underworld-Reihe aufzählen kann und mittlerweile muss man auch sagen, dass es langsam reicht. Denn thematisch ist es immer das Gleiche spiel: Werwölfe gegen Vampire und der damit verbundene Krieg. Was mit dem ersten und zweiten Teil noch einigermaßen Spaß gemacht hat – gerade weil es als nennenswertes Pendant nur Twilight gab – war spätestens ab dem dritten Teil eher so meh. Prequel halt, dass es nicht hätte geben müssen – vielleicht auch der Grund, warum Kate Beckinsale hier nur gegen Ende zu sehen war.

zum vollständigen Original-Artikel

Endlich auch ohne Geburt: Fruchtwasser im Supermarkt

Schulz & Böhmermann kehren 2017 zurück