close
28. Mai 2016

Warcraft: The Beginning (2016) Kritik – Für die Horde!

Blanke Schwerter und stählerne Rüstungen funkeln im Sonnenlicht. Auf der anderen Seite hört man tiefes Knurren, während die muskelbepackten Orks ihre Äxte und Streithämmer bereit halten. Die Luft knistert vor Anspannung und man weiß – bald wird Blut fließen!

zum vollständigen Original-Artikel

11 Minuten voller Formen-Wirrwarr

Jacques Labouchere