close
9. Mai 2016

Review: Game of Thrones S06E03 – Oathbreaker

Diese Woche gab es mal wieder acht Schauplätze zu sehen. Kleinteilige Handlungen, die aber teils ersichtlich machen, dass da in naher Zukunft einiges zusammen laufen könnte (und muss!). Ein neuer alter Bekannter unter den Locations im Vorspann ist auch Vaes Dothrak, wo Daenerys so ihre Ankunfts-Schwierigkeiten hat. Ansonsten eher gehaltlos, das Problem dürfte Ser Jorah und die Drachenbande irgendwann lösen, denke ich. Tyrion ist davon gelangweilt und Varys macht glücklich.

zum vollständigen Original-Artikel

NES Cartridge Flachmänner

Grimes haut neues Video zu ‚California‘ raus! (Musikvideo)