close
10. März 2016

George R. R. Martin ist nicht tot

Dumm, lustig oder einfach nur peinlich? Die US Fernsehsender Kolo8 berichtete über den tot des Beatles Produzenten George Martin, der mit 90 Jahren verstarb. Auf der Suche nach einem passenden Bild zu dieser Nachricht, bediente man sich aber an dem quicklebendigen George R. R. Martin, Autor von Game of Thrones.

zum vollständigen Original-Artikel

Glück ist wie Pupsen

Bat for Lashes droppt neuen Song ‚In Gods House‘ und kündigt Album an.