close
3. Dezember 2015

Dönerspieß bei Nacht

Ein kurioser Kurzfilm von David Theobald, der uns eigentlich nur drei Minuten ein und die selbe Einstellung zeigt. Ein sich nicht wirklich munter drehender Dönerspieß. Doch die Geräuschkulisse, die Reflektionen in der Scheibe und die ein oder andere kleine Bewegung zeigen, dass es nicht nur die langweilig-langsamen Drehungen gibt. Eine ganz und gar nicht leblose Nacht. Und doch vermutlich der langweiligste Kurzfilm, den ich je hier hatte.

zum vollständigen Original-Artikel

Game of Thrones Season 6: Erster Teaser

Türchen 4: Wissenswertes über Homeland