close
30. Juni 2015

Das Hamburger Gängeviertel 1958

Ich als Zugezogener darf wenigstens noch behaupten: Gängeviertel? Definitiv schon mal gehört. Wo das sein soll? Keine Ahnung. Stellt euch das mal bei einem Einheimischen vor, wie peinlich das doch wär. Natürlich nur Utopie, schließlich weiß ein echter Hamburger über seine Stadt Bescheid, alle anderen müssen sich das Wissen eben nachträglich aneignen – und da helfen wir natürlich gerne mit, nicht nur aus Eigennutz, schließlich weiß man nie, wann man beim Jauch plötzlich aufm Stuhl sitzt.

zum vollständigen Original-Artikel

Ryn Weaver: OctaHate (Video)

PREMIERE: SPEKTRUM Festival 2015 Mixtape von DJMQ