close
11. Juni 2015

Tennisgegrunze mit Musik untermalt

Was hab ich früher Tennis gehasst. Ich weiß gar nicht warum, aber meine Eltern hatten irgendwann so eine Phase, da haben die sich Tennisspiele von Anfang bis Ende angeschaut. Fast so schlimm wie die Politikerreden, die bei uns mal eine Zeit lang liefen. Mit dem Wissen jetzt würde ich glatt behaupten, die hatten einfach keinen Bock auf mich und haben so versucht, mich aus dem Wohnzimmer zu vertreiben um dann heimlich doch was Cooles zu schauen. Aber nicht mit mir, ich hab eisern durchgehalten – früher gabs ja noch kein Netflix, da hat man noch geschaut, was kam.

zum vollständigen Original-Artikel

Die Tribute von Panem: Mockingjay Part 2

Cap Kendricks: KEATS 04: Blended (LP und Video)